BROSCHÜRE

Sie haben Fragen?

Als Experten zum Thema Industriefußböden finden wir gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung, sprechen Sie uns an!

KONTAKT

Laborfussböden

Industriefussböden für Labore

Laborfußböden – nicht jeder Bodenbelag ist dafür geeignet!

Böden für die Automobilindustrie zu entwickeln, ist eine Kunst für In Laboren herrschen besondere Bedingungen – das gilt nicht nur für die Anforderungen und die Arbeitsweise des Personals, das gilt auch für die Anforderungen an den Fußbodenbelag.
Dieser muss auf jeden Fall sämtliche WHG-Bestimmungen erfüllen. Ist der Fußboden in einem Labor nicht flüssigkeitsdicht und chemieresistent kann es bei einem Unfall sehr schnell gefährlich für das Grundwasser und die Umwelt werden. Natürlich sollte ein Laborfußboden auch leicht dekontaminierbar, schwer entflammbar, staubfrei, klebfrei, robust, langlebig und pflegeleicht sein. Zusätzlich können WHG Beschichtungen aus Epoxidharz als rutschhemmende Beschichtungen oder elektrisch ableitend verlegt werden.

Keine komplett fugenlose Beschichtung möglich? Auffangwannen sind die Lösung!

Durch Aufkantung mittels Epoxidharzmörtel können auch relevante Teilbereiche eines Laborkomplexes als WHG-gerechte Auffangwanne angelegt werden. Bei einer Bodenfläche, die nicht für eine fugenlose Beschichtung geeignet ist, kommen dann chemikalienbeständige und flüssigkeitsdichte Fugenprofile für die nötigen Dehnungsfugen beim Bodenaufbau zum Einsatz.
Im § 62 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) wird die Beschichtung von Auffangwannen und Räumen für wassergefährdende Stoffe geregelt. Es schreibt außerdem die WHG-Beschichtung ausschließlich durch ausgewiesene Fach-Unternehmen vor. Überwacht vom TÜV-Rheinland bieten wir Ihnen die fachgerechte Beratung und die vorgeschriebene Dokumentation.

Unsere Laborböden mit einer Bodenbeschichtung aus Epoxidharz erfüllen alle nötigen Anforderungen

Egal ob es um spezielle DIN-Normen, die Erfüllung von Anforderungen des WHG oder von VDI-Richtlinien geht – wir beraten Sie kompetent und ausführlich zum Thema Epoxy-Beschichtung für Laborfußböden.

Außer in Laboren kommen Fußböden mit Epoxy-Beschichtung auch in diesen Gebieten zum Einsatz:

Böden aus Epoxid-Harz für Industrie, Gewerbe und Privat

Kontakt